Wir sind ...

23. November 2017
Wir sind ...

die Tegernseer Schatzsucher.
Aus der Not geborene Einfälle sind oft die besten. Mit schöner Regelmäßigkeit stellt sich zu unterschiedlichsten Anlässen wie Geburtstagen oder Weihnachten die Frage: Was schenken wir diesmal? Hübsch soll es sein, praktisch soll es sein, und wenn das Geschenk einen bleibenden Wert hätte, wäre das wunderbar. Wenn es gar als richtige Wertanlage dienen könnte, wäre das optimal. Letztenendes stellt sich auch, wenn beispielsweise Nachwuchs kommt, die Frage der finanziellen Absicherung für später. So ging es uns nach der Geburt unseres zweiten Kindes. Bald stand das Thema Anlagegold im Raum. Aber einfach nur so pures Gold schenken? Das ist zwar von jeher die beste und unter allen Anlageformen die sicherste. Anlagegold ist immer eine gute Vermögensgrundlage. Aber wie gesagt: einfach nur so? Das war uns zu langweilig. Irgendwann, weil wir in der Nähe des Tegernsees leben und die Büttenpapierfabrik Gmund nicht weit weg ist, kam uns 'die' zündende Idee. Grußkarten mit einem Tegernsee-Motiv, mit jeweils einem kleinen Goldbarren kombiniert: das wär's! Zuerst haben wir lange gesucht; Grußkarten gibt es bekanntlich in Hülle und Fülle. Wir fanden aber nichts Passendes, bis wir eben an Gmund dachten. In dem Augenblick war der Knoten geplatzt. Kurz darauf hatten wir unsere eigene Grußkarte entwickelt - die Tegernseer Schatzkarte!
Es hat sich rasch herausgestellt, dass diese Karten einen verblüffenden Wow-Effekt erzeugen. Mit einem ansprechend gestalteten Bild vom See, aus hochwertigstem GMUND-Papier in mehreren Schichten gefertigt und mit einem kleinen flachen Goldbarren mitten 'im See', sind diese Grußkarten jedesmal ein aufregendes Erlebnis, wie uns Verwandte, Freunde und Bekannte ein ums andere Mal bestätigen. Immer wieder waren wir von ihnen nach Geschenken für ihre Kinder gefragt worden: "Was würdet ihr denn schenken?" Wir hatten jetzt eine goldrichtige Empfehlung. Die Tegernseer Schatzkarte ist nicht nur optisch faszinierend, sondern bietet mit ihrem Natur-Büttenpapier einen echten haptischen Genuss, wie er in unserer digitalisierten Welt nicht mehr überall zu finden ist. Eine hervorragende Investition ist sie durch den ein Gramm schweren Goldbarren obendrein.
Gold geht nicht kaputt, wird niemals schlecht, verliert trotz aller Schwankungen nie an Wert und ist immer in der gleichen Qualität vorhanden. Weil es in unterschiedlichsten Stückelungen zu haben ist, von einem Gramm bis zum Kilobarren, ist es für alle Geldbeutel, auch für kleine, erschwinglich. Je nach Gelegenheit lässt sich so das Vermögen stetig vermehren. Es ist, als wäre eine Pflanze gesät worden und gewachsen und liefere jetzt eine schöne Frucht nach der anderen. Unsere Freunde waren von Anfang an begeistert, und wir freuen uns, mit unseren Grußkarten ein fantastisches Anlageobjekt bieten zu können. Mehr noch: Die Tegernseer Schatzkarte hat sich auf Anhieb als emotional anrührendes und nebenbei einzigartiges Geschenk erwiesen, das sich von all' den vielen Standardprodukten unterscheidet. Jetzt kann jeder, wann immer er will, auf Schatzsuche gehen, auf die Suche nach dem Schatz nicht im Silbersee, sondern im Tegernsee!